item1
logo
Poller
homeNormal
servicesNormal
Poller1
priceNormal
contactNormal
priceNormal2
priceNormal1a
contactNormal1
prellbock
item2

Pilatusbahn

DSC0570flo

Seit der Betriebsaufnahme am 4. Juni 1889 ist die Pilatusbahn die steilste Zahnradbahn der Welt. Wegen dem grossen Erfolg musste der Rollmaterialpark ständig erweitert werden. Bis 1937 standen in den Spitzenzeiten bis zu elf Dampftriebwagen im Einsatz. Wegen den hohen Unterhalts- und Betriebskosten war der Dampfbetrieb aber nicht rentabel. Ein erstes Projekt zur Elektrifizierung der Bahn stammte aus dem Jahr 1905, kam aus Kostengründen aber nicht zur Ausführung. Erst am 15. Mai 1937 nahm die Pilatusbahn den elektrischen Betrieb mit acht Triebwagen auf. Gleichzeitig konnte die Fahrzeit von 70 auf rund 30 Minuten gesenkt werden.

 

 

 

Buchtipp:

Prellbock Druck & Verlag
Dorfstrasse 12
3704 Krattigen

Tel: + 41 33 847 10 22
Fax: + 41 33 847 10 33

info(at)prellbock.ch

 

TitelZentralschweiz homeOver servicesOver Poller-Magazin PollerNormal Poller1 BestehendeBahnen Aufgehobene Bahnen priceOver2 Broschüren priceOver1a priceNormal1a BestehendeBahnen1