item1
logo
Poller
homeNormal
servicesNormal
Poller1
priceNormal
contactNormal
priceNormal2
priceNormal1a
contactNormal1
prellbock
item2

Stanserhornbahn

DSC5232

Bei ihrer Inbetriebnahme am 23. August 1893 war die Stanserhorn-Bahn eine Weltrekordleistung. Aus technischen Gründen wurde die vier Kilometer lange Standseilbahn in drei Sektionen eingeteilt. Ein Brand zerstörte in der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober 1970 das eindrückliche Berghaus und die Bergstation. Nach dem Grossbrand wurden die Arbeiten für die Wiederinbetriebnahme der Bahn sofort aufgenommen. Die Standseilbahn kam am 29. Juni 1971 provisorisch wieder in Betrieb. Trotzdem verkehrten die beiden oberen Sektionen am 1. September 1974 zum letzten Mal und wurden durch eine Luftseilbahn ersetzt. Die erste Sektion blieb bis heute erhalten und befindet sich nahezu im Ursprungszustand von 1893.

Buchtipp:

Prellbock Druck & Verlag
Dorfstrasse 12
3704 Krattigen

Tel: + 41 33 847 10 22
Fax: + 41 33 847 10 33

info(at)prellbock.ch

 

TitelZentralschweiz homeOver servicesOver Poller-Magazin PollerNormal Poller1 BestehendeBahnen Aufgehobene Bahnen priceOver2 Broschüren priceOver1a priceNormal1a BestehendeBahnen1