item1a
logo
Poller
homeNormal
servicesNormal
Poller1
priceNormal
contactNormal
priceNormal2
priceNormal1a
contactNormal1
prellbock

Prellbock Druck & Verlag
Dorfstrasse 12
3704 Krattigen

Tel: + 41 33 847 10 22
Fax: + 41 33 847 10 33

info(at)prellbock.ch

 

item2

Drahtseilbahn Interlaken-Harder

DSC6812

Am 10. Oktober 1890 erhielt ein Initiativkomitee die Konzession für den Bau und Betrieb einer Standseilbahn von Interlaken auf den Harder. Die für den Bau benötigte Summe von 1,2 Millionen Franken konnte aber vorerst nicht zusammengebracht werden. Erst 15 Jahre nach der ersten Konzessionserteilung fanden sich die Hauptgeldgeber in Lausanne, und im November 1905 wurde mit dem Bau der Bahn begonnen. Ursprünglich sollte die Harderbahn (HB) den Betrieb bereits im August 1907 aufnehmen. Weil aber noch Ausbesserungsarbeiten notwendig waren, erfolgte dies erst am 15. Mai 1908.

Buchtipp:

SchweizerbahnenBernerOberland homeOver servicesOver Poller-Magazin PollerNormal Poller1 BestehendeBahnen Aufgehobene Bahnen priceOver2 Broschüren priceOver1a priceNormal1a BestehendeBahnen1